Fußsohlenschmerzen / Fersenschmerzen / Hackenschmerzen / Fersensporn / Achillodynie

Physikalische Anwendungen

Häufig ist die Anwendung von Wärmetherapien (Rotlicht, Moorpackung, TDP-Therapie, Sand-Wärme-Therapie) hilfreich, um eine Muskelentspannung zu unterstützen.

Auch Hochton-Behandlungen und Anwendungen von Pulsierenden Magnetfeldern (PTS) wirken oft gut auf Schmerzen, Stoffwechsel und Muskeltonus. Der Elektrotherapie mit TENS- und/oder Interferenzstrom-Geräten kommt ebenfalls eine große Bedeutung zu.

Bei sehr guter Wirksamkeit können diese Geräte teilweise auch rezeptiert werden für den heimischen Gebrauch zur Eigentherapie.